Logo Evang. Lutherische Kirchengemeinde Nördlingen
Fotoleiste

Navigation not configured correctly.

Wichtige Informationen aufgrund der Corona-Krise

Gottesdienste:

Bis Oktober feiern wir weiter jeden Sonntag Gottesdienst in St. Georg und zwar um 8.30 Uhr und um 10 Uhr (max. 100 Besucher). Auf Gottesdienste in kleinen Kirchen wie St. Emmeram und St. Anna (wo wir zu Gast sind) verzichten wir noch, weil es schwer ist dort die Abstandsregeln einzuhalten. Das Tragen eines Mundschutzes ist nur noch beim Betreten der Kirche notwendig.

Taufen/ Trauungen/ Konfirmation:

Nach Pfingsten sind auch wieder Taufen möglich. Sie werden als Einzeltaufen gefeiert, obwohl wir Taufsonntage mit mehrerern Täuflingen vorziehen würden. Leider können nicht mehr als 35 Personen teilnehmen.

Die Konfirmationen werden auf den 20. und 27. September verschoben. An beiden Tagen finden zwei Gottesdienste statt. Jeweils um 9 und 11 Uhr. Die goldene Konfirmation wird nächstes Jahr zusammen mit der silbernen Konfirmation gefeiert.

Auch Trauungen können wieder gefeiert werden. Allerdings mit den Einschränkungen, die auch für normale Gottesdienste gelten.

Bei den Beerdigungen gibt es eine Erleichterung: Ein Trauergottesdienst in der Kirche mit max. 25 Personen (mehr geht in St. Emmeram nicht) ist jetzt möglich, allerdings muss ein Mund-Nase-Schutz getragen werden. Trauerfeiern unter freien Himmel sind bis maximal 200 Personen und einem Mindestabstand von 1,5 m möglich. Eine Ankündigung des Bestattungstermins ist nun auch wieder erlaubt.

Schutzkonzepte für Gemeindehäuser:

Für die Gemeindehäuser der Kirchengemeinde wurden Schutzkonzepte erstellt. Dies ermöglicht manchen Gruppen und Kreisen sich wieder zu treffen. Vor allem kleine Gruppen bis maximal 10 Personen sind möglich. Größere Gruppen von über 20 Personen müssen sich noch gedulden.

Auch die Chöre (Vocal- wie Posaunenchöre) unserer Kirchengemeinde können wieder proben. Allerdings in kleineren Gruppen, kürzen Probenzeiten und in unserer Kirche St. Georg, da sie der größte Raum der Kirchengemeinde ist.

Wie es mit mit Konzerten und großen Gemeindeveranstaltungen weitergeht müssen wir abwarten. Ab 30.5. wird Samstag um 12 Uhr ein geistlich-musikalisches Angebot „Musik und Besinnung zur Marktzeit“ in St. Georg angeboten.

Seniorenangebote starten vorraussichtlich wieder im Herbst.

Kirchenführungen:

Seit dem 4. Juli gibt es wieder Kirchenführungen. Seit dem 1. August bieten wir auch wieder tägliche Führungen (Werktags 11 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen um 15.30 Uhr) an.

Allerdings könnten maximal 10 Personen teilnehmen, die Besucher der Führung haben einen Mund-Nase-Schutz zu tragen, das Abstandsgebot von 1,5 m einzuhalten und sich in eine Teilnehmer-liste einzutragen. Unsere Kirchenführerinnen und Kirchenführer müssen mind. 2m Abstand halten, können aber zur besseren Verständlichkeit, die Maske absetzen.

Wir werden alle Möglichkeiten prüfen und sorgfältig abwägen, Ihr Leben hat bei unseren Überlegungen Vorrang.

Mit freundlichem Gruß und Gott befohlen

Ihr

Gerhard Wolfermann

Wichtige Termine
St. Georg entdecken Kirchenführung in St. GeorgKirchenführerteam Nördlingen: St. Georgskirche
St. Georg entdecken Kirchenführung in St. GeorgKirchenführerteam Nördlingen: St. Georgskirche
St. Georg entdecken Kirchenführung in St. GeorgKirchenführerteam Nördlingen: St. Georgskirche
St. Georg entdecken Kirchenführung in St. GeorgKirchenführerteam Nördlingen: St. Georgskirche
St. Georg entdecken Kirchenführung in St. GeorgKirchenführerteam Nördlingen: St. Georgskirche
St. Georg entdecken Kirchenführung in St. GeorgKirchenführerteam Nördlingen: St. Georgskirche
Gottesdienst Pfr. Martin Reuter Nördlingen: St. Georgskirche
Taufgottesdienst Pfr. Martin Reuter Nördlingen: St. Georgskirche
St. Georg entdecken Kirchenführung in St. GeorgKirchenführerteam Nördlingen: St. Georgskirche
Alle Veranstaltungen